Gemeinde Aktuell

Hier möchten wir sie auf aktuelle Informationen oder Veranstaltungen unserer Gemeinde aufmerksam machen, oder auch auf interessante Dinge in unserer Umgebung. Aber sie werden hier auch auf Themen stoßen, die für den Glauben wichtig sind. Lassen Sie sich dazu herzlich einladen und kommen Sie gerne wieder hier vorbei.

Ihr Carsten Finger

Glaubenskurs für Mütter (Februar 2019)

Im September starteten zwei Mitarbeiterinnen der Gemeinde einen Alpha-Kurs speziell für uns sechs Mütter. Da wir uns schon vor Beginn des Kurses alle zumindest ein wenig kannten, ... 

... konnten wir von Anfang an ziemlich entspannt und vertraut miteinander über unseren christlichen Glauben sprechen und ihn neu, tiefer oder anders entdecken. Jedes Treffen starteten wir mit einem gemütlichen kleinen Frühstück. Der Erzählstoff ging uns dabei nicht aus; denn typische Mütter-Themen wie Familie, Kindergarten, Schule, Shopping, Mode, Rezepte etc. gibt es ja genug. Ungefähr nach einer Stunde konzentrierten wir uns dann auf unser Alpha-Kurs-Thema des Vormittags. So ging es um: „Wer ist Jesus?“, „Was kann mir Gewissheit im Glauben geben?“, „Wie kann man die Bibel lesen?“ oder „Wie führt uns Gott?“. Nach einem 20 bis 30-minütigen Videoclip kamen wir jeweils leicht darüber ins Gespräch. Wir diskutierten zum Beispiel miteinander, welche Rolle Jesus in unserem Leben spielt, fingen gemeinsam an zu überlegen, wie uns Gott durchs Leben trägt und gaben uns gegenseitig neue Impulse, wie wir Gebete in den Familienalltag einbinden können. Jede von uns hatte ausreichend Möglichkeit, Fragen zu stellen, vergangene Momente zu teilen, in denen uns Gott besonders nah war, oder manchmal auch einfach nur still zuzuhören.

Am Ende eines jeden Vormittags gab es noch ein besonderes kleines – meist liebevoll selbstgebasteltes – passendes Geschenk, das uns weiterhin mitten im Alltag an das spezielle Thema erinnert. So trage ich nun z.B. ständig ein aus kleinen Ästen zusammengebundenes Holzkreuz in meinem Wickelrucksack und jedes Mal, wenn ich es beim Durchsuchen des Rucksacks in Händen halte, verspüre ich ein warmes, geborgenes Gefühl.

Mir haben die Vormittage jede Menge innere Ruhe und Kraft für den Familienalltag sowie neue Impulse hinsichtlich meines christlichen Glaubens gegeben. Daher bedanke ich mich herzlich bei den beiden Mitarbeiterinnen für die Durchführung des Kurses. Und nun kommt das Beste: Weil alle Kursteilnehmerinnen so begeistert waren, gehen die beiden seit Januar mit weiteren spannenden Themen in eine Verlängerungsrunde des Alpha-Kurses. Danke auch dafür!

D.D.