Mittendrin statt nur dabei

Mit diesem Slogan warb ein deutscher Sportsender um Zuschauer. Dabei muss man kein Sport-Fan sein, um das Motto zu mögen. Weg vom anonymen Rand und hin zu persönlichen Beziehungen.

Es muss kein Wunschtraum bleiben, einem Kreis von Menschen anzugehören, in dem man verstanden und akzeptiert wird, in dem man über alles reden kann, was einen beschäftigt. Einen Platz, an dem man nach Gott fragen und gemeinsam zu beten, in dem man sich der Herausforderung des Glaubens in unserer Gesellschaft stellt. Aber auch einen Kreis, in dem man miteinander Freude teilt und einander in schwierigen Zeiten durchträgt.

Genau dafür gibt es in unserer Gemeinde Kleingruppen, in denen sich 5-12 Personen regelmäßig treffen und gemeinsam in der Bibel lesen, beten und sich auch über Persönliches austauschen. Insgesamt haben wir in unserer Gemeinde etwa zehn Kleingruppen verschiedenster Art, darunter auch Glaubensgrundkurse.

Um Kontakt zu bekommen und einander kennenzulernen, haben wir besondere Angebote wie unsere Kaffeepause, die als Einstieg in unsere Gemeinde und die Kleingruppen dienen können.

Wenn Sie Interesse haben und auch einmal in einer Kleingruppe reinschauen wollen, nehmen Sie doch mit uns Kontakt zum Beispiel über unser Kontaktformular auf. Wir können Ihnen sicher weiterhelfen.

KleinGruppe: Alpha-Kurs

Der aktuelle Alpha-Kurs ist gerade zu Ende gegangen. Ein nächster Kurs findet voraussichtlich im Herbst 2017 statt.

KleinGruppe: Gebetshauskreis Wemper

mittwochs | 19 Uhr

KleinGruppe: Kaffeepause

donnerstags| 14:30 – 17:30 Uhr

KleinGruppe: Hauskreis Teschke

donnerstags | 20 Uhr

KleinGruppe: Hauskreis Blome

donnerstags | 20 Uhr

KleinGruppe: Seniorenkreis

dienstags | 15 Uhr